Die Pandemie hat deutlich gemacht, welche Risiken für die EU mit ihrer starken Abhängigkeit von Rohstofflieferungen bestehen. Besonders die gesicherte Lieferung von sogenannten „kritischen Rohstoffen“, zu welchen beispielsweise Magnesium, Lithium, Grafit, Naturkautschuk und Titan gehören, ist wichtig.

Die Liste der insgesamt 30 kritischen Rohstoffe (CRM) der EU hat zwei zentrale Merkmale: Die Rohstoffe sind für die Industrie und die Wirtschaft strategisch wichtig, und die Sicherung ihrer Versorgung ist mit hohen Risiken verbunden.

Warum aber die ganzen Anstrengungen in dieser Richtung, lediglich für 30 Rohstoffe? Es geht dabei nicht um irgendwelche Rohstoffe. Der angestrebte und immer wieder angesprochene Übergang zu einer grünen und digitalen Zukunft hängt ganz wesentlich von der sicheren und vielfältigen Versorgung mit diesen Materialien ab. Auf dem Weg zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft muss die EU sicherstellen, dass sie ihre derzeitige Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen nicht durch eine Abhängigkeit von anderen Rohstoffen ersetzt. Gleichzeitig sollten diese Rohstoffe möglichst umweltfreundlich gewonnen werden und mit erneuerbarer Energie zu sinnvollen Produkten weiterverarbeitet werden. Zu diesem Zweck wurde auch eine neue Europäische Rohstoffallianz (ERMA) ins Leben gerufen.

Aktionsplan für Rohstoffe mit 4 Hauptbereichen

1) Entwicklung stabiler Wertschöpfungsketten

2) Unterstützung eines umweltfreundlichen heimischen Abbaus und der lokalen Verarbeitung von Rohstoffen

3) Verringerung der Abhängigkeit von Ländern außerhalb der EU durch eine bessere Nutzung von Ressourcen, umweltfreundliche Produkte und Innovationen

4) Wenn trotzdem Materialien aus anderen Ländern benötigt werden, so sollen sie nur aus umweltfreundlichen und sozial verträglichen Produktionen stammen

Auf dem Papier klingen diese Bestrebungen sehr gut und es ist zu hoffen, dass auch deren Umsetzung schnell und gut erfolgen kann. Für ein innovatives, umweltfreundliches, soziales und zukunftsfähiges Europa, das als Vorbild für andere Regionen dieser Welt dienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert